Online-Plattform der HPE Österreich

Projekt für Jugendliche und junge Erwachsene mit psychisch erkrankten Eltern

Anfang Oktober 2011 wurde eine Projektidee VON Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit psychisch erkrankten Eltern FÜR Jugendliche und junge Erwachsene in Form eines Projektes der HPE Österreich realisiert.

In ersten gemeinsamen Diskussionen von Jugendlichen wurden das Fehlen von geeigneten Informationen und das Gefühl, alleine mit diesem Problem zu sein, als dringendste Probleme festgestellt. Als Ziel des Projektes wurden daher die altersgerechte Informationsweitergabe und das Aufzeigen von Wegen aus der Isolation gewählt. Um möglichst viele junge Leute erreichen zu können, wurde von den Jugendlichen das Internet als Medium gewählt. Es soll eine interaktive Internetplattform aufgebaut werden, auf der die jungen Menschen Informationen zum Thema finden können, Erfahrungen miteinander austauschen und sich gegenseitig unterstützen können.

Im Sinne der Selbsthilfe wurde diese Online Plattform in Zusammenarbeit mit Jugendlichen und junge Erwachsenen mit psychisch erkrankten Eltern, mit ihren Erfahrungen und ihrem Wissen aufgebaut und ist seit Anfang Juli online unter:

www.verrueckte-kindheit.at